Matomo - Web Analytics

Bürokaufmann (m/w/d) als Gruppenleitung

Einrichtung: Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen
Beginn: Sofort
Stundenumfang: Vollzeit

Für die Menschen mit Behinderungen sind wir Mitarbeiter*innen der Segeberger Wohn- und Werkstätten Partner*innen. Wir begleiten, assistieren und fördern in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit. Teilhabe und Inklusion – diese Ziele bestimmen unsere Arbeit. Wenn Sie daran mitarbeiten und Ihre Kompetenzen ein­bringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgabe:

  • Betreuung unserer Beschäftigten in einer Arbeitsgruppe
  • Mitarbeit beim Aufbau neuer Arbeitsfelder im Bereich digitaler Dienstleistungen
  • Erhalten und Fördern eines konstruktiven Arbeitsklimas
  • Mitarbeit im Qualitäts-Management

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • sehr gute PC-Kenntnisse, vor allem in den gängigen Office-Programmen
  • einen freundlichen Umgang mit Kund*innen
  • Empathie und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein für PKW

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland
  • betriebliche Altersversorgung über die EZVK
  • Jahressonderzahlung (13. Gehalt), mindestens 30 Tage Urlaub sowie weitere attraktive Sozialleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team

Kontaktinformationen

Einrichtung
Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen

Bewerbungseingang
Madeleine Dahl, Personalabteilung

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Christian Stührwohldt, Werkstattleiter
Tel: 04191 | 953685