Matomo - Web Analytics

Die Ausbildung zum/zur Elektroniker/Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik

 

Du tüftelst gern und bleibst gelassen, wo andere nur noch bunte Kabel und Stecker sehen? Und "Spannung" ist für dich mehr als ein spannendes Computerspiel? Dann ist der Beruf des Elektronikers für Energie- und Gebäudetechnik genau der richtige für dich. Bei uns lernst du diesen gefragten technischen Beruf von der Pike auf. Du kümmerst dich um Schalt- und Verteileranlagen und die Stromnetze in unseren Einrichtungen, wartest Beleuchtungs- und Sicherheitsanlagen.

Wir bieten Dir gute Rahmenbedingungen, um diesen vielseitigen Beruf zu erlernen.

Deine Ausbildung als Elektroniker/Elektronikerin absolvierst Du in der Abteilung für Gebäudetechnik im Landesverein in Rickling. Der theoretische Teil findet im Berufsbildungszentrum Norderstedt statt.

Als Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik beschäftigst du dich mit technischen Anlagen, die Gebäude mit Energie versorgen. Du arbeitest auf Baustellen, in Schalträumen und am Schreibtisch.

Insbesondere lernst du in deiner Ausbildung

  • die elektrische Versorgung von Gebäuden zu planen
  • Klimaanlagen , Alarm- und Türkontrollsysteme zu betreuen
  • Regelungs- und Steuerungsanlagen zu installieren und zu schalten
  • diese Anlagen zu betreuen und Fehler zu beheben
  • Schaltpläne zu lesen und Prüfprotokolle von Anlagen anzufertigen

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September und dauert 3,5 Jahre. Die praktische Ausbildung absolvierst Du in der Abteilung für Elektrotechnik des Landesvereins in Rickling.  Die theoretische Ausbildung findet im Berufsbildungszentrum Norderstedt statt.

Für die Ausbildung zum/r Elektroniker/in solltest Du Spaß an technischen Prozessen haben, logischem Denken haben und dich bei der Fehlersuche gern ein bisschen festbeißen mögen. Außerdem solltest Du handwerklich geschickt sein, gern Einsatz zeigen und die Arbeit im Team mögen. Wenn du einen Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA) oder den Mittleren Schulabschluss (MSA) hast, dann bewirb dich bei uns. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Laut Agentur für Arbeit sind wir Top-Ausbilder.

Du bist Dir nicht sicher, ob diese Ausbildung die richtige für Dich ist? Mach ein Praktikum bei uns!

Wir bieten auch ein FSJ oder ein BFD zur Orientierung oder zur Vorbereitung auf die Ausbildung.  Mehr

Wir unterstützen und begleiten Dich in Deinem Lernprozess und beim Erwerb der notwendigen Kompetenzen für die Ausübung des Berufs.

Tarifliche Vergütung nach AVR DD

Ausbildung zur/ zum:1. Ausbildungsjahr2. Ausbildungsjahr3. Ausbildungsjahr
Elektroniker/in 670,00 € 710,00 € 820,00 €

Für unsere Auszubildenden bieten wir Zimmer in unseren Wohnheimen an.

Vielfältige Möglichkeiten nach der Ausbildung

Der Beruf des Elektronikers mit der Spezialisierung auf Energie- und Gebäudetechnik ist ein Beruf mit Zukunft. Nach Deiner Ausbildung kannst Du dich mit Lehrgängen und Seminaren vielfältig weiterbilden, etwa im Bereich Umweltschutz und Energieeinsparung. Qualifikationen bringen dich weiter und verbessern deine Karriereaussichten und Gehaltsaussichten.

Industriemeister Fachrichtung Elektrotechnik

Im Meisterkurs erhältst Du vertiefende Kenntnisse und lernst auch, wie man einen Betrieb wirtschaftlich führt. Als Meister darfst Du selbst ausbilden und einen Betrieb als Führungskraft leiten – auch Deinen eigenen.

Weiterbildung zum Techniker Fachrichtung Elektrotechnik

Hier lernst du vertiefendes Wissen kennen.

Technischer Fachwirt

In dieser Weiterbildung sind betriebswirtschaftliche Aspekte und verwaltende Tätigkeiten der Schwerpunkt. Als Technischer Fachwirt kannst du zum Beispiel im Projektmanagement arbeiten.

Studium

Im Ingenieurstudium kannst Du den Bachelor of Engeneering erwerben.

 

 

Wenn Du Fragen zur Bewerbung hast, hilft Dir gern auch eine Mitarbeiterin in der Personalabteilung weiter.

Deine Ansprechpartnerin: Madeleine Dahl 04328 / 18 – 188 E-Mail 

Was wir von Dir brauchen:

In Deine Bewerbung gehören

  • das Anschreiben
  • Dein Lebenslauf – gern mit einem Passfoto von Dir
  • Dein Abschlusszeugnis
  • Falls Du schon weitere Bildungsabschlüsse hast, füge bitte die Bescheinigungen dafür Deinen Bewerbungsunterlagen bei
  • Falls Du Praktika gemacht hast, füge die Bescheinigungen dafür ebenfalls Deinen Bewerbungsunterlagen bei

Schicke uns bitte Dein Bewerbungsunterlagen per Mail.

 

Hast Du Fragen? Dann melde dich bei Thorsten Fleth, Mitarbeiter in der Elektrotechnik, oder schicke einer Kollegin der Personalabteilung eine Mail.

Dein Ansprechpartner

Thorsten Fleth
04328 / 18-1920