Matomo - Web Analytics

Die Ausbildung zum/zur Landwirt/Landwirtin

Dich erwartet ein technisch und personell sehr gut ausgestatteter Agrarbetrieb mit 460 Hektar Nutzfläche. Perfekt zum Erlernen aller Kompetenzen, die man in der modernen Landwirtschaft braucht. Dabei reicht die Vielfalt der Ausbildung von der Milchvieh- und Mutterkuhhaltung sowie der Kälber- und Jungviehzucht über die Bullen- und Schweinemast bis hin zum Anbau von Getreide, Kartoffeln, Mais und Gras.

Deine Ausbildung zum/r Landwirt/in erfolgt auf dem Koloniehof in Rickling. Für den theoretischen Teil der Ausbildung besuchst Du die Landwirtschaftsschule in Bad Segeberg.

Als Landwirt/in im Landesverein arbeitest Du im Team auf dem Koloniehof, einem modernen und gut ausgestatteten Agrarbetrieb mit einer landwirtschaftlichen Nutzfläche von 460 Hektar. Insbesondere lernst Du während Deiner Ausbildung

  • den gesamten Tierbestand zu versorgen
  • die Milchkühe zu melken
  • den Ackerboden zu bearbeiten sowie Getreide, Mais und Kartoffeln anzubauen und zu ernten
  • Maschinen zu bedienen, zu warten und zu pflegen
  • Organisation der betrieblichen Arbeit
  • Produktion und Vermarktung
  • betriebliche Zusammenhänge

Erfahre mehr über die Ausbildung:

Steckbrief“ zur Ausbildung der Bundesagentur für Arbeit
auf der Seite Ausbildung.de

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Deine Ausbildung zum/r Landwirt/in erfolgt zum einen auf dem Koloniehof in Rickling, zum anderen in anderen landwirtschaftlichen Betrieben. Für den theoretischen Teil der Ausbildung besuchst Du die Landwirtschaftsschule in Bad Segeberg

Du solltest sowohl Freude am Umgang mit Natur und Tieren als auch Interesse an biologischen Vorgängen haben. Wenn Du dann noch handwerkliches und technisches Geschick hast sowie gern im Team und an der frischen Luft arbeitest, passt Du gut zu uns.

Mitbringen solltest Du:

  • einen Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA)
  • den Führerschein der Klasse T und
  • die gesundheitliche Eignung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Laut Agentur für Arbeit sind wir Top-Ausbilder.

Du bist Dir nicht sicher, ob diese Ausbildung die richtige für Dich ist? Mach ein Praktikum bei uns!

Wir unterstützen und begleiten Dich in Deinem Lernprozess und beim Erwerb der notwendigen Kompetenzen für die Ausübung des Berufs.

Tarifliche Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland

Ausbildung zur/ zum:1. Ausbildungsjahr2. Ausbildungsjahr3. Ausbildungsjahr
Landwirt/in 676,50 € 715,00 € 792,00 €

Für unsere Auszubildenden bieten wir Zimmer in unseren Wohnheimen an.

Übrigens: Wir bieten auch ein FSJ oder ein BFD zur Orientierung oder zur Vorbereitung auf die Ausbildung.
Mehr

Ein vielseitiger Beruf mit Zukunft

Als Landwirt/in hast Du einen Beruf mit Zukunft: Gesunde und qualitätsvolle landwirtschaftliche Produkte sind sehr nachgefragt. Wenn Du Dich nach Deiner Ausbildung noch weiter qualifizieren möchtest, gibt es viele Möglichkeiten.

Meister/in

Du hast sogar Auswahl zwischen verschiedenen Fachrichtungen, wenn Du einen Meistertitel anstrebst. Zum Beispiel gibt es neben dem/der Landwirtschaftsmeister/in Meistertitel in den verschiedenen Tierhaltungen. Es gibt viele Kurse, mit denen Du Dich in bestimmten Gebieten weiterbilden kannst, zum Beispiel im Naturschutz.

Techniker/in 

Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie etwa die Weiterbildung im Bereich Agrartechnik.

Fach-Agrarwirt/in

Fach-Agrarwirte haben spezielle Aufgabengebiete, in dem sie für Kunden unabhängig von ihrem Hof arbeiten. So ist ein/e Fach-Agrarwirt/in für Besamungswesen in der Viehzucht wichtig. Andere Fach-Agrarwirte spezialisieren sich zum Beispiel auf die Verwaltung und das Marketing.

Studium/Fachstudium

Wenn Du die schulischen Voraussetzungen hast, kannst Du auch ein Studium an Deine Ausbildung anschließen, z. B. im Bereich Agrarwissenschaft oder Agrarbiologie.

 Wenn Du Fragen zur Bewerbung hast, hilft Dir gern auch eine Mitarbeiterin in der Personalabteilung weiter.

Deine Ansprechpartnerin: Madeleine Dahl 04328 / 18 – 188 E-Mail 

Was wir von Dir brauchen:

In Deine Bewerbung gehören

  • das Anschreiben
  • Dein Lebenslauf – gern mit einem Passfoto von Dir
  • Dein Abschlusszeugnis
  • Falls Du schon weitere Bildungsabschlüsse hast, füge bitte die Bescheinigungen dafür Deinen Bewerbungsunterlagen bei
  • Falls Du Praktika gemacht hast, füge die Bescheinigungen dafür ebenfalls Deinen Bewerbungsunterlagen bei

Schicke uns bitte Dein Bewerbungsunterlagen per Mail.

Hast Du Fragen? Dann ruf Bernd Thordsen, den Leiter unseres Koloniehofs, an oder schreibe den Kolleginnen der Personalabteilung eine E-Mail.

Dein Ansprechpartner

  • Bernd Thordsen
    04328 | 18-215