Matomo - Web Analytics

Schulleitung (m/w/d)

Einrichtung: Pflegeberufeschule
Beginn: Sofort
Stundenumfang: Vollzeit

Gute Ausbildung ist uns wichtig! Unsere Pflegeberufeschule, mit zurzeit 150 Ausbildungsplätzen in der 3-jährigen Pflegeausbildung, beteiligt sich als Pilotschule in Schleswig-Holstein seit 2018 an der Umsetzung des Pflegeberufegesetzes. Im Rahmen der generalistischen Pflegeausbildung bieten wir zukünftig die Abschlüsse zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit allen Vertiefungsmöglichkeiten. Zusätzlich nehmen wir ab 2020 die Krankenpflegehilfeausbildung mit jährlich 20 Ausbildungsplätzen nach der aktuellen Landesverordnung wieder auf

Ihre Aufgabe:

  • Pädagogische und organisatorische Leitung der Pflegeberufeschule
  • Gestaltung einer zukunftsweisenden Ausbildungsqualität unter Berücksichtigung der Theorie-Praxis-Vernetzung
  • Umsetzung eines modularen Curriculums mit Planung, Durchführung und Evaluation der Lernsituationen
  • Lehrtätigkeit und Abnahme von Prüfungen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Pflegeberufeschule
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Gewinnung und Sicherstellung von geeigneten Bewerbern für die Pflegeausbildung
  • Praxisbegleitung und kooperative Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
  • Öffentlichkeitsarbeit und Networking

 

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes berufs- oder pflegepädagogisches Studium oder eine Weiterbildung, die zur Lehre an Pflegeschulen berechtigt in Kombination mit einem Abschluss in einem Pflegeberuf
  • mehrjährige Berufserfahrung als Lehrperson an einer Pflegeschule
  • ein professionelles pädagogisches und pflegerisches Grundverständnis
  • eine motivierte Persönlichkeit mit Kreativität und Innovationsbereitschaft, die Ausbildung in der Pflege generalistisch, zukunftsorientiert und erfahrungsbezogen zu gestalten
  • Freude an kollegialer Zusammenarbeit mit den Einrichtungen des Landesvereins für Innere Mission in Schleswig-Holstein
  • Fähigkeiten Teams weiter zu entwickeln und als Vorgesetze*r zu führen
  • Selbstbewusstsein und Souveränität in der Repräsentation nach außen

Wir bieten:

  • vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung unseres Bildungsbereiches
  • attraktive Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland mit Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung über die EZVK
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung

Kontaktinformationen

Einrichtung
Pflegeberufeschule

Bewerbungseingang
Madeleine Dahl, Personalabteilung

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Iris Gebh, Leiterin der Pflegeberufeschule
Tel: 04328I 170 46 33