Matomo - Web Analytics

Fachkraft für begleitende Maßnahme Sport

Einrichtung: Erlenhof
Beginn: Sofort
Stundenumfang: 20 Stunden pro Woche

Für Menschen mit Behinderungen sind die Mitarbeiter*innen des Erlenhofs in Aukrug Partner*innen. Sie begleiten,  assistieren und fördern in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit. Das Ziel der Inklusion und Teilhabe leitet unser Handeln. Wenn Sie daran mitarbeiten und Ihre Kompetenzen einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgabe:

  • Durchführen von Bewegungs-, Gleichgewichts-, Konditionsübungen und weiteren Trainingseinheiten 
  • Organisation der Teilnahme und Betreuung von Beschäftigten bei externen und interne Sportveranstaltungen
  • Klärung und Einleitung von Förder- bzw. therapeutischen Maßnahmen in Absprache
  • Klientenbezogene Absprachen mit Kolleg*innen aus dem medizinischen Bereich, der Physio- und Ergotherapie sowie mit anderen Kolleg*innen Mitarbeit in Arbeitskreisen auf regionaler und überregionaler Ebene
  • Mitwirkung bei allen Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Sport / motorische Rehabilitation
  •  den Nachweis einer sonderpädagogischen Zusatzqualifikation
  •  Flexibilität und Teamfähigkeit
  •  Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  •  Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Perspektive: ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung nach AVR DD und Jahressonderzahlung
  •  Flexibilität: attraktive Arbeitszeitregelungen
  •  Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  •  Gemeinschaft: Werden Sie Teil eines motivierten und qualifizierten Teams mit einer  kollegialen Arbeitsatmosphäre.
  • Wissensfluss: ob über interne/externe Fort- und Weiterbildungen oder bequem von zu Hause

Kontaktinformationen

Einrichtung
Erlenhof

Bewerbungseingang
Astrid Schweppe

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.teilhabe@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Liane Kiel, Einrichtungsleiterin
Tel: 0162 2507414