Matomo - Web Analytics

Assistenz (m/w/d) der Einrichtungsleitung

Einrichtung: Altenpflegeheim Ruhleben
Beginn: Sofort
Stundenumfang: 19,25 Stunden pro Woche

Wir sind für ältere und pflegebedürftige Menschen da - mit Herz, Kompetenz und Respekt. Ob Wohnen, Pflege, Betreuung oder Versorgung: Die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner*innen ist unser Maßstab. Im Altenpflegeheim Ruhleben mit 67 Pflegeplätzen in idyllischer Lage am See erwartet Sie eine teamorientierte, von Kompetenz und freundlichen Miteinander geprägte Arbeitsatmosphäre.

Ihre Aufgabe:

Unterstützung der Einrichtungsleitung u. A. bei:

  • der Kooperation mit anderen Einrichtungen, Behörden, Angehörigen usw.
  • der Teilnahme an den Veranstaltungen der Fachverbände
  • der Mitwirkung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
  • der Überwachung und Einhaltung von Unfallverhütungsvorschriften, Arbeitssicherheit und den Hygienevorschriften
  • der Qualitätssicherung und das Qualitätsmanagement in der Einrichtung
  • der Einhaltung der Budgets
  • der Personalplanung und Entwicklung
  • der Organisation des Verwaltungsbereiches
  • der Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen, Fortbildungsplanung 

Wir erwarten:

  • Weiterbildung zur Einrichtungsleitung o. ä. Qualifikation
  • Leitungserfahrung in der Pflege

Wir bieten:

  • Perspektive: ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung nach AVR DD und Jahressonderzahlung
  • Flexibilität: attraktive Arbeitszeitregelungen
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gemeinschaft: werden Sie Teil eines motivierten und qualifizierten Teams in kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Wissensfluss: ob über interne/externe Fort- und Weiterbildungen oder bequem von zu Hause

Kontaktinformationen

Einrichtung
Altenpflegeheim Ruhleben

Bewerbungseingang
Andrea Kakkuri

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.pflege@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Maria von Glischinski, Geschäftsbereichsleitung Pflege
Tel: 04328/18290
vonglischinski.maria@landesverein.de