Matomo - Web Analytics

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich der Spül- u. Schälküche

Einrichtung: Segeberger Wohn- und Werkstätten
Beginn: Sofort
Stundenumfang: Teilzeit

Für Menschen mit Behinderungen sind wir Mitarbeiter/innen der Segeberger Wohn- und Werkstätten Partner. Wir begleiten, assistieren und fördern in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit. Teilhabe und Inklusion – diese Ziele bestimmen unsere Arbeit.

Ihre Aufgabe:

  • Alle anfallenden Aufgaben der Geschirreinigung am Spülband
  • Schältätigkeiten

Wir erwarten:

  • vorzugsweise eine abgeschlossene Berufsausbildung im Lebensmittelbereich
  • Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • Flexibilität und Teamgeist - Führerschein Klasse B 

Bitte nennen Sie in Ihrer Bewerbung die genaue Stellenbezeichnung, damit wir Ihre Bewerbung dem entsprechenden Auswahlverfahren zuordnen können.

Wir bieten:

  • Perspektive: ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung nach AVR DD und Jahressonderzahlung
  • Flexibilität: attraktive Arbeitszeitregelungen
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gemeinschaft: werden Sie Teil eines motivierten und qualifizierten Teams in kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Wissensfluss: ob über interne/externe Fort- und Weiterbildungen oder bequem von zu Hause

Kontaktinformationen

Einrichtung
Segeberger Wohn- und Werkstätten

Bewerbungseingang
Astrid Schweppe

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.teilhabe@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Petra Rieckmann, Bereichsleitung
Tel: 04328 1704752
rieckmann.petra@sewowe.de