Matomo - Web Analytics

Kooperationserzieher (m/w/d)

Einrichtung: ATS Suchthilfezentrum Kaltenkirchen
Beginn: 01.02.2023
Stundenumfang: Teilzeit

Prävention, Beratung, ambulante und teilstationäre Rehabilitation, Nachsorge, niedrigschwellige Kontaktangebote sowie die psychosoziale Begleitung substituierter Drogenabhängiger: Die Aufgaben und Angebote der ATS-Suchthilfezentren sind vielfältig. Grundlage für die hohe Akzeptanz der Arbeit sind die Fachkompetenz und das Engagement der Mitarbeiter*innen.

Ihre Aufgabe:

Übergang Kindertagesstätte zur Grundschule, Februar bis Sommerferien in den Kindertagesstätten, mit Schulbeginn bis Ende Januar (1. Halbjahr) in den Schulen. Die Kindertagesstätten und Grundschulen befinden sich in und um Bad Bramstedt. Es werden Kinder mit besonderen Bedarfen begleitet.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher,  Vorerfahrungen in der oben genannten Altersgruppe wären von Vorteil
  • eigenständiges Planen und Organisieren

Wir bieten:

  • Perspektive: ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung nach AVR DD und Jahressonderzahlung
  • Flexibilität: attraktive Arbeitszeitregelungen
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gemeinschaft: werden Sie Teil eines motivierten und qualifizierten Teams in kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Wissensfluss: ob über interne/externe Fort- und Weiterbildungen oder bequem von zu Hause

Kontaktinformationen

Einrichtung
ATS Suchthilfezentrum Kaltenkirchen

Bewerbungseingang
Jennifer Heidenreich-Brügmann

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.suchthilfe@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Johanna Bosch, Teamleitung
Tel: 04191 - 3625