Matomo - Web Analytics

Sozialpädagoge (m/w/d)

Einrichtung: ATS Pinneberg Assistenz im eigenen Wohnraum
Beginn: Sofort
Stundenumfang: Teilzeit

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist diakonischer Dienstleister im Sozial- und Gesundheitswesen. Wir verstehen unsere Aufgabe in der Unterstützung von Menschen aller Altersgruppen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten, mit Behinderung und mit altersbedingten Einschränkungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

Für unser ATS Suchthilfezentrum in Quickborn für die „Assistenz im eigenen Wohnraum (AeW)“ suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Sozialpädagoge (m/w/d)

für den Arbeitsbereich "Assistenz im eigenen Wohnraum"

unbefristet in Teilzeit

In unserem ATS Suchthilfezentrum des Kreises Pinneberg bieten wir zum einen eine umfassende Beratung und Behandlung der medizinischen und sozialen Rehabilitation für Menschen, die Probleme mit Alkohol, Medikamenten, Illegalen Drogen, Glücksspiel und Mediensucht haben. Zum anderen bieten wir Unterstützungsangebote für Menschen mit Suchtverhalten oder Angehörige, Kinder- und Jugendliche.

Sie möchten in diesem Sinne mit uns auf hohem fachlichen Niveau die Zukunft im Gesundheitswesen mitgestalten? Sie möchten unser umfassendes Hilfsangebot für Menschen mit Suchtproblemen und ihren Angehörigen durch Ihre Kompetenz bereichern? Sie möchten Teil eines motivierten und kollegialen Teams werden? Sie fühlen sich angesprochen?

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgabe:

Zu Ihren verantwortungsvollen Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • im Bereich der Eingliederungshilfe: die Assistenz im eigenen Wohnbereich für Menschen mit Suchterkrankungen oder auch mit Mehrfachdiagnosen
  • nach individuellem Bedarf: die Unterstützung der Klient*innen in der Gestaltung einer selbständigen, eigenverantwortlichen Lebensführung

Wir erwarten:

Was wir uns vorstellen:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl. Sozialpädagoge (FH), Dipl. Sozialarbeiter grad., Sozialarbeiter BA/Ma, Diplom-Pädagogik (m/w/d)
  • Vorerfahrungen im Bereich der Suchthilfe und/oder in psychiatrischen Arbeitsfeldern bzw. sozialpsychiatrischer Bezugsarbeit erwünscht, jedoch keine Voraussetzung
  • Interesse an der sozialtherapeutischen Assistenz in einer Wohngemeinschaftsform
  • Freude an der Mitarbeit in einem motivierten und qualifizierten Team
  • ein wertschätzender, empathischer und respektvoller Umgang
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten:

  • Perspektive: ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung nach AVR DD und Jahressonderzahlung
  • Flexibilität: attraktive Arbeitszeitregelungen
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gemeinschaft: werden Sie Teil eines motivierten und qualifizierten Teams in kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Wissensfluss: ob über interne/externe Fort- und Weiterbildungen oder bequem von zu Hause

Kontaktinformationen

Einrichtung
ATS Pinneberg Assistenz im eigenen Wohnraum

Bewerbungseingang
Jennifer Heidenreich-Brügmann

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.suchthilfe@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Andreas Janke, ATS Regionalleitung Kreis Pinneberg
Tel: 04122 / 960040