Küchenhilfe / Hauswirtschaftshelfer (m/w/d) Referenz 701

Einrichtung: Pflegezentrum Trappenkamp
Beginn: Sofort
Stundenumfang: 19,5 Stunden pro Woche

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

Im Bereich Pflege wollen wir pflegebedürftig gewordenen Menschen in unseren Pflegeeinrichtungen, unseren Betreuten Wohnanlagen, unserer Tagespflege oder der Kurzzeitpflege bei ihrer Lebensgestaltung unterstützen, ihnen hilfreich und fürsorglich zur Seite stehen und ihnen die größtmögliche Selbstständigkeit ermöglichen.

Für unser Pflegezentrum Trappenkamp suchen wir Sie als 

Küchenhilfe / Hauswirtschaftshelfer (m/w/d) Referenz 701

befristet als Krankheitsvertretung, Teilzeit 19,5 h / Woche

In unserer modernen Pflegeeinrichtung in Trappenkamp bieten wir seit August 2022 eine vollstationäre Pflege mit 104 Einzelzimmern. Angegliedert sind in der direkten Umgebung 52 Betreute Wohnungen sowie die Tagespflege Trappenkamp.

Ihre Aufgabe:

  • Mitarbeit bei der Zubereitung von Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Unterstützung des Küchenpersonals in allen weiteren Bereichen
  • Mithilfe bei den im hauswirtschaftlichen Bereich anfallenden Aufgaben

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung im Bereich Hauswirtschaft / Küche wünschenswert
  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Pünktlichkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: Einen zukunftssicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem diakonischen Komplexträger und eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR DD) mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung einschließlich Jahressonderzahlungen und 31 Tage Urlaub
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Perspektive: Einen Arbeitsplatz in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Gemeinschaft: Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Teamkultur
  • Wissensfluss: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Bitte geben Sie an, auf welches Stellenangebot und für welche Einrichtung oder Referenznummer Sie sich bei uns bewerben, damit wir Ihre Bewerbung dem entsprechenden Auswahlverfahren zuordnen können.

Kontaktinformationen

Einrichtung
Pflegezentrum Trappenkamp

Bewerbungseingang
Anika Meintz

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.pflege@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Christian Ehlers, Hauswirtschaftsleitung
Tel: 04323/9832115