Hausmeister (m/w/d) Referenz 731

Einrichtung: Ansgarstift
Beginn: 01.07.2024
Stundenumfang: Teilzeit

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

Für unser Ansgarstift in Neumünster suchen wir Sie zum 01.07.2024 als

Hausmeister (m/w/d)

Referenz 731

unbefristet in Teilzeit, 27 Std./Woche 

Das Ansgarstift in Neumünster bietet Möglichkeiten der stationären Pflege mit insgesamt 98 Plätzen sowie der Kurzzeitpflege. Außerdem verfügt die Einrichtung über 62 Betreute Wohnungen an mehreren Standorten in Neumünster.

Sind Sie auf der Suche nach einer teamorientierten Atmosphäre mit Kompetenz und freundlichem Miteinander? Sie möchten die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner*innen gestalten?

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgabe:

  • Verantwortlich für das Hygienelager und die Warenannahme
  • Durchführung von Bestandskontrollen und Warenausgaben
  • Ausführung kleiner, einfacher handwerklicher Tätigkeiten
  • Wechsel von Leuchtmitteln und kleine Reparaturarbeiten
  • Vorarbeitung und Zuarbeit für Handwerker
  • Management des Mülls und Entsorgung
  • Vorbereitungsarbeiten für Feste und Veranstaltungen
  • Durchführung kleiner Botenfahrten
  • Überprüfung von Elektrogeräten

Wir wünschen uns:

  • handwerkliches Geschick - am besten eine fundierte handwerkliche Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungen
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: Einen zukunftssicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem diakonischen Komplexträger und eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR DD) mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung einschließlich Jahressonderzahlungen und 31 Tage Urlaub
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Perspektive: Einen Arbeitsplatz in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Flexibilität: attraktive und flexible Arbeitszeitregelungen 
  • Gemeinschaft: Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Teamkultur
  • Wissensfluss: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vorteile: Möglichkeiten zum Jobradleasing

Bitte geben Sie an, auf welches Stellenangebot und für welche Einrichtung oder Referenznummer Sie sich bei uns bewerben, damit wir Ihre Bewerbung dem entsprechenden Auswahlverfahren zuordnen können.

Kontaktinformationen

Einrichtung
Ansgarstift

Bewerbungseingang
Anika Meintz

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.pflege@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Boris Brockmann, Einrichtungsleitung
Tel: 04321/9140