Ausbildung als Fachpraktiker für Hauswirtschaft (m/w/d)

Einrichtung: Fichtenhof
Beginn: 01.08.2024
Stundenumfang: Vollzeit

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

Als Fachpraktiker*in Hauswirtschaft bist du in unseren Einrichtungen ein wichtiger Teil des Teams. Deine Aufgaben sind abwechslungsreich und unterstützen deine Kollegen in verschiedenen Bereichen: Nahrungszubereitung, Haus- und Wäschepflege, Hausreinigung und Gestaltung der Räumlichkeiten.

Je nach Arbeitsplatz, zum Beispiel in einem Altenpflegeheim oder einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen, ist ein respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Bewohner*innen gefragt. Offenheit, Geduld und Verständnis sind hier besonders wichtig.

Das lernst du:

  • Zubereitung kleinerer Gerichte und Gebäck
  • Anrichten und Servieren von Speisen und Getränken
  • Wäschepflege und Reinigung
  • Reinigung und Pflege der Räume und Betriebseinrichtungen

Das bringst du mit:

  • Ausbildung ist geeignet für Menschen mit Behinderungen
  • Schulabschluss nicht notwendig
  • Hauswirtschaftliche Vorkenntnisse sind von Vorteil
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Serviceorientierung, aufgeschlossene Art und Spaß am Umgang mit Menschen

*Eine Eignungsuntersuchung wird durch die zuständige Agentur für Arbeit veranlasst.

Das bieten wir dir:

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD sowie 31 Urlaubstage
  • Arbeitsplatz in einem sinnstiftenden Unternehmen
  • Persönliche Unterstützung und Begleitung in deinem Lernprozess und beim Erwerb der notwendigen Kompetenzen für die Ausübung deines Berufs
  • Azubiveranstaltungen
  • Bei Bedarf Unterbringung in einem Einzelzimmer in unserem Wohnheim oder in einer unserer möblierten WG’ s in Rickling (Kosten ab 220 € pro Monat). Weitere Infos dazu erhältst du unter der Telefonnummer 04328 18-291

Inhalte und Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. August und dauert drei Jahre. Der theoretische Teil deiner Ausbildung findet in der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Neumünster statt. Die praktische Ausbildung in der Hauswirtschaft wirst du in unserem Fichtenhof (Tagungshaus und Freizeitheim) in Rickling absolvieren. Weitere Einblicke in die Praxis wirst du in der Wäscherei, der Nähstube, bei den Fleischern, auf Wunsch auch in der Großküche und in der Bäckerei bekommen. Regelmäßig sind die Azubis auch im Café Spindel oder im Café Friedrich abwechselnd in der Küche und dem Service eingeteilt.

Kontaktinformationen

Einrichtung
Fichtenhof

Bewerbungseingang
Anika Meintz

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.zentraledienste@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Ute Bruhn, Ausbildungsleitung
Tel: 0173 / 1867752