IT Support Techniker (m/w/d) Referenz 772

Einrichtung: Funktionsbereich Digitalisierung & Organisation
Beginn: Sofort

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

Der Landesverein setzt sich aus vier Geschäftsbereichen zusammen, die das Hauptgeschäftsfeld abbilden: Pflege, Teilhabe, Psychiatrie und Sucht. Für den Verwaltungsbereich befindet sich der Landesverein derzeit in einem Neuaufstellungsprozess, um das Potenzial für weiteres Wachstum optimal zu nutzen. Im Zuge dieser Neuaufstellung wird die Verwaltung in Funktionsbereiche aufgeteilt. Diese Funktionsbereiche umfassen Personal, Technik und Wirtschaftsbetriebe, Finanzen und Controlling sowie Digitalisierung und Organisation.

Wir suchen für unseren Funktionsbereich Digitalisierung & Organisation in 24635 Rickling zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

IT Support Techniker (m/w/d) Referenz 772

unbefristet in Vollzeit  

Ihre Aufgabe:

  • Sie unterstützen uns tatkräftig beim Transport und Aufstellen/Anschließen von Computern, Monitoren, Druckern und anderen IT-Systemen und -Peripheriegeräten.
  • Sie helfen bei Umzügen von Büroarbeitsplätzen und der Behebung von leichteren Problemen an Computern und weiterer IT-Hardware (z.B. lose, falsche, fehlende Kabel).
  • Sie aktualisieren Bestandslisten, betreuen das IT-Lager und helfen bei der Dokumentation von IT-Verfahren.
  • Bei Bedarf übernehmen Sie nach Anleitung einfache Betriebssysteminstallationen und Softwareupdates für Computer und Notebooks.

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene IT-Ausbildung, z. B. als Fachinformatiker für Systemintegration, Servicetechniker, IT-Systemadministrator, Netzwerkadministrator (m/w/d) oder eine gleichwertige Qualifikation, Berufsanfänger sind willkommen
  • Hohe Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit Probleme zu erkennen und eigenständig zu lösen sowie bei Bedarf Unterstützung anzufordern
  • Bereitschaft für Tätigkeiten vor Ort in unseren Einrichtungen in ganz Schleswig-Holstein (z.B. Geräte aufzubauen etc.)
  • Fließende Kommunikation in deutscher Sprache (Wort und Schrift)
  • Gültigen Führerschein Klasse III (KFZ) / Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: Einen zukunftssicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem diakonischen Komplexträger und eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR DD) mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung einschließlich Jahressonderzahlungen und 31 Tage Urlaub
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Perspektive: Einen Arbeitsplatz in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Flexibilität: attraktive und flexible Arbeitszeitregelungen 
  • Gemeinschaft: Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Teamkultur
  • Wissensfluss: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vorteile: Möglichkeiten zum Jobradleasing
Bitte geben Sie an, auf welches Stellenangebot und für welche Einrichtung oder Referenznummer Sie sich bei uns bewerben, damit wir Ihre Bewerbung dem entsprechenden Auswahlverfahren zuordnen können.

Kontaktinformationen

Einrichtung
Funktionsbereich Digitalisierung & Organisation

Bewerbungseingang
Anika Meintz

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.zentraledienste@landesverein.de

Ihr Ansprechpartner
Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Andreas Poley, Leitung EDV
Tel: 04328 / 18 - 789